Anreise – Zug, Bus und Fähre

Zadar, der nächste Fährhafen zu Dugi Otok, ist mit Bussen und Zügen gut zu erreichen. Mehrere Züge fahren täglich auf der Zadar-Zagreb Bahnlinie und Zagreb selbst ist gut und einfach mit Zügen und Bussen von ganz Europa zu erreichen. Die offizielle kroatische Webseite ist hier zu finden Croatia Railways (teilweise auf englisch). Wenn Sie sich für diese Form der Anreise nach Dugi Otok entscheiden sollten Sie weiter unten weiterlesen wie und wo Sie eine Fährverbindung nach Dugi Otok bekommen.

Wenn sie Busse vorziehen, haben Sie sogar noch mehr Auswahl! Der Bus ist das bevorzugte öffentliche Verkehrsmittel in Kroatien. Busse sind allerdings auch teurer, bei ungefähr einem Viertel, aber auch moderner, schneller und besser ausgestattet als Züge. Wenn Sie von weiter her kommen, von Deutschland, der Schweiz oder Österreich, dann ist Zagreb der Platz für Sie, einen Bus nach Zadar, und Dugi Otok, zu erwischen. Wenn Sie schon irgendwo anders in Kroatien sind, fragen Sie einfach bei der nächsten Busstation, die oft in der Nähe des Bahnhofes zu finden ist, nach. Dutzende von Buskompanien stehen zu Ihrer Verfügung, aber, keine Angst, die Fahrscheine werden  unabhängig davon, von einem oder mehreren zentralen Schaltern verkauft.

Die offizielle Webseite (wieder auf englisch) von der Autobusstation in Zagreb kann hier gefunden werden: Coach Station Zagreb

Fähren nach Dugi Otok fahren nicht nur von Zadar ab, wenn man ummotorisiert unterwegs ist, kann man auch kleinere Fähren benutzen, wie zum Beispiel die Fähren in:

Kleine Fähre im Hafen von Sali.

Kleine Fähre im Hafen von Sali.

Zadar > Brbinj > Zadar
Die Autofähre akzeptiert auch Fusspassagiere und fährt mehrmals täglich und ganzjährig.

Zadar > Sali > Zaglav > Sali > Zadar
Katamaran Fähren (schneller) sowie kleinere und langsamere Boote bedienen diese Strecke mindestens einmal täglich und während des ganzen Jahres.

Einen guten Überblick über die möglichen Fährverbindungen nach Dugi Otok kann auch auf Jadrolinija’s offizieller Webseite (auf deutsch ;-)) gefunden werden.

Hat Ihnen dieser Artikel über "Anreise – Zug, Bus und Fähre" geholfen? Dann teilen Sie ihn bitte mit anderen ;-) Einfach die Bookmarks / Lesezeichen über den Bildern benutzen!