Reisezeit

Reisezeit, Wetter und Klima
Welches ist die beste Jahreszeit um Dugi Otok zu besuchen? Das hängt natürlich vor allen Dingen davon ab, was Sie auf der Insel machen wollen! Wenn sie einen reinen Bade-, Schnorchel- oder Tauchurlaub planen, dann sind die Sommermonate natürlich am besten. Wenn Sie lieber wandern wollen, sind Frühling und Herbst besser, da nicht zu heiß ist. Und wenn Sie ganz abenteuerlich eingestellt sind, können Sie ja über einen Winterurlaub auf Dugi Otok nachdenken. Aber bedenken Sie auch, das Dienstleistungen dann auch im „Winterschlaf“ seien können.

Blüten im Juli

Blüten im Juli.

Aber wenn Sie bestimmte Ereignisse und Veranstaltungen auf der Insel miterleben möchten, müssen Sie das natürlich auch in Betracht ziehen. Hier eine Liste der Monate, mit dem Klima, Veranstaltungen und eventuellen Besonderheiten.

Mai
Die Badezeit beginnt. Unterkunfts- und Restaurantpreise sind niedrig. Ausflugsangebote können noch beschränkt sein.

Juni
Warmes, manchmal schon heisses, Wetter, relativ niedrige Preise für Unterkunft und Essen, und Ausflüge in den Nationalpark sind jetzt überall erhältlich. Auch die Auswahl an Booten, die man mieten kann ist gross. Wer einen „Sommerurlaub“ machen möchte, sollte jetzt kommen.

Juli
Die kurze Hochsaison beginnt, in Juli und August ist es sehr heiß, die Unterkunftspreise sind hoch und die Restaurantpreise auch. Wenn Sie es sich erlauben können, sollten Sie diese Zeit besser vermeiden. Aber es muss auch gesagt werden das Veranstaltungen wie das „Sommer Kultur Festival“, das von Mitte Juli zu Mitte August stattfindet, auch ihren Reiz haben.
Angebote für Bootsausflüge sind in diesen zwei Monaten auch am einfachsten zu finden sind.

August
Die ersten drei Wochen des Monats „fallen die Italiener ein“ und die Insel kann während dieser Zeit noch mehr überlaufen sein, als im Juli. Am ersten Wochenende im August, dem Wochenende vor Maria Himmelfahrt (15te August), findet auch das berühmte „Saljski Uzanci“ statt. Traditionelle Musik, Folklore, frisch gegrillter Fisch und, als besondere Attraktion – ein Eselsrennen locken seit fast 50 Jahren viele Besucher auf die Insel.

September
Das Meer ist noch warm, das Wetter nicht mehr zu heiß und die „Horden“ sind wieder zu Hause. Ein anderer idealer Monat um nach Dugi Otok zu kommen.

Oktober
Die Badesaison geht langsam zu Ende, aber die Wandersaison geht jetzt so richtig los. Preise sind niedrig und Unterkunft ist einfach zu finden.

November – April
Preise sind niedrig, aber Angebote können beschränkt sein. Der kalte „Bura“ Wind und heftige Regenschauer können diese Reisezeit zu einem echten Abenteuer machen. Wenn Sie die Ruhe und Einsamkeit lieben und Erholung in unverdorbener Natur suchen, dann können Sie ja mal einen Winterurlaub auf Dugi Otok ausprobieren.

Ich hoffe diese Information hilft Ihnen eine Entscheidung zu treffen wann Sie nach Dugi Otok fahren sollen. Wenn Sie über andere Veranstaltungen Bescheid wissen, die nicht hier erwähnt sind, würde ich mich freuen, wenn Sie mir eine Nachricht mit dem Kontaktformular zuschicken würden.

Hat Ihnen dieser Artikel über "Reisezeit" geholfen? Dann teilen Sie ihn bitte mit anderen ;-) Einfach die Bookmarks / Lesezeichen über den Bildern benutzen!