Sprache – Kroatisch

Die kroatische Sprache

Auf Dugi Otok wird kroatisch (hrvatski) gesprochen, eine Sprache, die zur Unterfamilie der südslawischen Sprachen gehört, die wiederum Teil der Indogermanischen Sprachfamilie sind. Kroatisch, das eng verwand ist mit dem serbischen, wird mit Hilfe des lateinischen Alphabets, mit einigen Sonderzeichen, geschrieben, während serbisch in kyrillisch geschrieben wird. Das kroatische Alphabet hat 30 Buchstaben, alle deutschen und diese kroatischen Sonderzeichen: Č, Ć, DŽ, Đ, LJ,  NJ, Š und Ž.

Aussprachehilfe wenn die Aussprache vom deutschen Äquivalent abweicht:

c     /ts/     Katze

č     /tʃ/     tschüss

ć     /tɕ/     Brötchen

dž     /dʒ/     Jeans (englische Aussprache)

đ     /dʑ/     weicher als dž

e     /ɛ/     offenes e

h     /x/     ach

lj     /ʎ/     figlio (italienisch)

nj     /ɲ/     Señor (spanisch)

o     /ɔ/     offenes o

r     /r/, /r̩/     rollendes r

s     /s/     Klasse

š     /ʃ/     Schule

v     /ʋ/     wild

z     /z/     Rose

ž     /ʒ/     toujours (französisch)

ije     /iɛ/     langer Doppellaut i-e , nicht zusammengezogen

Alle andere Buchstabenkombinationen werden nicht zusammengezogen, sondern einzeln ausgesprochen. Kroatisch wird immer auf die gleiche Weise ausgesprochen, so das, wenn man einmal weiss wie ein Buchstabe oder eine Buchstabenkombination ausgesprochen wird, man dann auch die Aussprache anderer, noch unbekannter Wörter ableiten kann.

Das heutige kroatisch entwickelte sich aus dem  glagolitischen (da sin einer Vorform des kyrillischen geschrieben wurde) und das sich parallel zum altkirchenslawisch entwickelte. Auf Dugi Otok kann man steinerne Zeugen der glagolitischen Sprache vor allen Dingen auf Kirchhöfen und in Kirchen finden. Ab dem 16 / 17ten Jahrhundert wurde kroatisch nur noch in lateinischen Buchstaben geschrieben. Im 19ten Jahrhundert wurde dann die  (serbo-)kroatische Sprache endgültig vereinheitlicht, beide Sprachen mit unterschiedlichen Alphabeten geschrieben, aber direkt transliterierbar.

Beispiel glatolitische Schrift.

Eine alte Steinplatte mit glatolitischen Schriftzeichen vom Kirchhof in Sali.

Einige nützliche kroatische Wörter und Redewendungen:

Guten Morgen – Dobro jutro!
Guten Tag! – Dobar dan!
Guten Abend! – Dobra vecer!
Gute Nacht! – Laku noc!
Hallo! – Bog!
Prost! – Zivio!
Auf Wiedersehen! – Dovidenja!
Viel Glück! – Sretno!
Gute Reise! – Sretan put!
Zum Wohl! Prost!- Na zdravlje! Zivjeli!
Wo ist? – Gdje je?
WC – Zahodi / Nuznik
Eingang – Ulaz
Ausgang – Izlaz
Notausgang – Izlaz za nuzdu
Offen – Otvoreno
Geschlossen – Zatvoreno
links – lijevo
rechts – desno
geradeaus – ravno
Polizei – policija
Feuerwehr – vatrogasci
Notarzt – kola hitne pomoci
Fähre – trajekt
Hafen – luka
Ferienwohnung – apartman
Schlüssel – kljuc
Rechnung – racun
bezahlen – platiti
Stadtplan – plan grada
Straße – ulica
Postamt – posta
Polizeistation – policijska stanica
Apotheke – ljekarna
Bäckerei – pekarnica
Restaurant – Restoran
Glas – casa
Wasser – voda
Aschenbecher – pepeljara
Salz – sol
Briefmarke – marka
Sonnenbrand – opekline
Sonnenstich – suncanica
schwimmen – plivati
Arzt – lijecnik
Zahnarzt – zubar
Krankenhaus – bolnica

Hat Ihnen dieser Artikel über "Sprache – Kroatisch" geholfen? Dann teilen Sie ihn bitte mit anderen ;-) Einfach die Bookmarks / Lesezeichen über den Bildern benutzen!