Anreise

Anreise

Da Dugi Otok eine Insel ist, die keinen eigenen öffentlichen Flughafen hat, muss man entweder mit der Fähre oder mit dem eigenen Boot kommen. Dugi Otok liegt im Norden Kroatiens, in Dalmatien und die nächste Stadt auf dem Festland ist Zadar. Wenn man sich die verschieden Möglichkeiten anschaut nach Dugi Otok zu kommen, sollte man auch bedenken, das der öffentliche Nahverkehr auf der Insel sehr beschränkt ist. Auch Taxis sind eher die Ausnahme und wenn man über gar kein eigenes Transportmittel verfügt, ist man entweder auf die Hilfsbereitschaft anderer angewiesen, oder muss sich einen Motorroller mieten. Mietwagen gibt’s es nämlich auf der Insel auch nicht. Ich stelle hier mal die Vor-und Nachteile der verschiedenen Methoden der Anreise nach Dugi Otok vor:

Inselblick

Inselblick - Sie sehen es ist wild-romantisch hier ;-)

Eigenes Auto und Fähre
Da ist bei weitem die beste Methode, man kann einpacken und mitbringen was man für den Urlaub braucht, nach Zadar fahren und von da die Fähre nach Dugi Otok nehmen. Ein anderer Vorteil ist, das wenn man eine Ferienwohnung gemietet hat und vor hat selber zu kochen, man auf dem Festland billiger einkaufen kann. Zadar hat grosse Supermärkte die viel billiger sind als die Geschäfte auf der Insel. Der Nachteil ist natürlich der Zeitfaktor, fahren dauert länger als fliegen vor allen wenn man aus dem nördlichen Europa anreist. Aber man kann dafür auch die Anreise zum Teil des Urlaubs machen und Sehenswürdigkeiten auf dem Weg besichtigen. Um mehr darüber zu erfahren wie man mit Auto und Fähre nach Dugi Otok kommt bitte hier weiterlesen: Mit dem Auto und der Fähre nach Dugi Otok.

Fliegen und Mietwagen
Eine andere gute Anreise Möglichkeit nach Dugi Otok ist, zu einem der Flughäfen auf dem Festland zu fliegen und sich dann einen Mietwagen zu nehmen. Wenn man das früh genug bucht kann man schon mal ein Schnäppchen machen. Diese Methode vereinigt fast alle Vorteile oben erwähnt, abgesehen vom besichtigen der Sehenswürdigkeiten auf dem Weg, mit Zeitersparnis. Nachteile sind das man auf das Gewicht seines Gepäcks achten muss und die Kosten des Mietwagens. Um mehr darüber zu erfahren wie man mit dem Flugzeug, Mietwagen und Fähre nach Dugi Otok kommt bitte hier weiterlesen: Mit dem Flugzeug, Mietwagen und der Fähre nach Dugi Otok.

Öffentliche Verkehrsmittel
Mit Zug und Bus kann man eine der Städte auf dem Festland erreichen und dann die Fähre nach Dugi Otok nehmen. Diese Möglichkeit kann die Billigste sein, aber auch hier ist das Gepäck das man transportieren kann beschränkt und man ist entweder in seinen Bewegungsmöglichkeiten auf der Insel eingeschränkt oder muss sich einen Motorroller mieten. Um mehr darüber zu erfahren wie man mit dem Flugzeug, Mietwagen und Fähre nach Dugi Otok kommt bitte hier weiterlesen: Mit öffentlichen Verkehrsmitteln und der Fähre nach Dugi Otok.

Hat Ihnen dieser Artikel über "Anreise" geholfen? Dann teilen Sie ihn bitte mit anderen ;-) Einfach die Bookmarks / Lesezeichen über den Bildern benutzen!